Welchen Angelschein brauche ich?

Angelschein A

Wenn Sie nur vom Ufer aus angeln möchten, dann brauchen Sie den Angelschein A, mit welchem Sie mit höchstens zwei Angeln fischen können. Der Preis dieses Angelscheins beträgt 12,39 €.

 

Angelschein B

Wenn Sie anders als vom Ufer aus angeln möchten (Anlegeplätze, Mauerwerksbänke unter Brücken und dgl., Fußböden, Boote …), müssen Sie über den Angelschein B verfügen, der das Fischen mit höchstens zwei Angeln anders als vom Ufer aus erlaubt. Wenn Sie mit anderen Mitteln als einer Angel fischen, brauchen Sie ebenfalls den Angelschein B. Der Preis des Angelscheins B beträgt 37,18 €.

 

Karpfens nachts

Wenn Sie den Fang des Karpfens nachts ausüben möchten, dann brauchen Sie den Angelschein des Typs B zum Preise von 37,18 €.

 

Krebsen

Der Angelschein des Typs B ist ebenfalls Pflicht für das Fangen von Krebsen mit Krebstellern und Krebsstöcken (Klemmen).